apfelkraft.ch, die Seite mit Biss!
 



Zurück   apfelkraft.ch, die Seite mit Biss!

OS X 10.10.4 und iOS 8.4 verfügbar
Antworten       Kommentare: 1 Von Tomcat am 30.06.2015 um 18:35 veröffentlicht
iOS8Seit kurzem ist die neueste Ausgabe von iOS und zwar iOS 8.4 OTA oder via iTunes erhältlich. Diese bringt unter anderem die neue Music-App mit, welche Zugang zu Apple Music verschafft. Man kann das Angebot 3 Monate gratis testen bevor man sich entscheidet, das Abo abzuschliessen.


Yosemite-LogoAuch die Desktop-Rechner bekommen heute ein Update - hier auf OS X Yosemite - 10.10.4
Das allein reicht aber noch nicht, um Music auf dem Desktop nutzen zu können - zuerst muss Apple hier noch iTunes 12.2 freischalten

Update: Apple veröffentlicht "grosse" Updates für Final Cut Pro X
Antworten       Kommentare: 0 Von Colin am 13.04.2015 um 21:33 veröffentlicht
Final Cut Pro XNeben Final Cut Pro X wurde auch Compressor und Motion aktualisiert. Bei Final Cut gibt es einige neue Titel in 3D und weitere nette Effekte. Ausserdem werden viele neue Kameras unterstützt und so einige kleine Fehler behoben. Des weiteren gibt es auch ein neues Icon...

iOS 8.3 und OS X 10.10.3 verfügbar
Antworten       Kommentare: 7 Von Tomcat am 09.04.2015 um 17:41 veröffentlicht
iOS8Seit gestern Abend ist bei Apple die aktuellste Version iOS 8.3 des Betriebssystems für die mobilen Geräte verfügbar. Neu sind unter Anderem mehr als 300 neue Emojis und vor allem diverse Verbesserungen im System an sich. Aufgefallen ist mir bisher eine verbesserte Akku-Laufzeit bei meinem iPhone 6.


Yosemite-LogoAuch die Desktop-Rechner kommen in den Genuss einer neuen Version von OS X Yosemite - 10.10.3
Die OS X-Version bringt unter Anderem auch die neue App Fotos mit, welche offensichtlich in Zukunft iPhoto ersetzt.
Heftig finde ich allerdings die Tatsache, dass iPhoto und auch Aperture momentan nicht mehr im App-Store zu finden sind. Ich hoffe, dass das momentan ein Fehler ist, denn Fotos überzeugt mich momentan noch nicht so richtig. Da fehlt im Vergleich zu iPhoto noch zu Vieles was mir gut gefallen hat.

Neu: "Becoming Steve Jobs" ab sofort Online erhältlich
Antworten       Kommentare: 0 Von Colin am 24.03.2015 um 12:00 veröffentlicht
Buch_Steve_Jobs.jpg.Bisher gibt es das neuste Steve Jobs Buch "Becoming Steve Jobs" erst in Englisch zu kaufen. Immerhin bequem via iBook Store! Auch hier sollen viele neue Informationen enthalten sein die bei Gesprächen zum Vorschein kamen.....In den letzten Tagen kamen dazu die ein oder anderen Passagen zum Vorschein. Laut Tim Cook soll dieses Buch auch ein viel besseres (somit ehrlicheres) Licht auf Steve Jobs werfen als die bisherigen Werke!

Neu: Nokia HERE, die kostenlosen Karten für Alle
Antworten       Kommentare: 0 Von Colin am 18.03.2015 um 20:12 veröffentlicht
HERE heisst die Karten-App von Nokia. Es ist schon eine ganze Weile her als es diese für iOS gab, dann viele Jahre nicht mehr....nun sind die Karten zurück und das inkl. Navigation und als Offline Karten! Fast so gut wie die Communicatoren damals...

Update: Kickstarter App neu mit Apple Pay
Antworten       Kommentare: 0 Von Colin am 09.03.2015 um 19:42 veröffentlicht
Kickstarter hat ein Update auf Version 2.3 seiner App veröffentlicht. Diese Version läuft perfekt auf dem iPhone und iPad, ausserdem kann ab sofort in den USA mit Apple Pay bezahlt werden!

Update: iOs 8.2 ab sofort zum Download verfügbar
Antworten       Kommentare: 2 Von Colin am 09.03.2015 um 19:07 veröffentlicht
iOS8Wie angekündigt ist nun iOS 8.2 zum Download verfügbar. Direkt auf dem Gerät oder komplett via iTunes.

Info: Live Ticker zur Keynote am 9. März 2015
Antworten       Kommentare: 0 Von Colin am 09.03.2015 um 16:51 veröffentlicht
Spring_ForwardIn 10min geht es los, der Live Stream soll via Apple Webseite oder auch Apple TV gestartet werden....wir warten gespannt!

17:55 Zumindest bisher ist der Stream schön und stabil und zeigt wie sich die Leute den Platz aussuchen....

18:00 Pünktlich wie immer startet die Keynote. Die Eröffnungsrede hält wie so oft ein neues Video! Gezeigt wird Chine und der wohl neuste Apple Store, West Lake. Weiter geht es mit Tim Cook auf der Bühne. Aktuell habe man über 20 Apple Stores in China, bis ende nächstem Jahr sollen es 40 sein.
Los geht es mit AppleTV! Es gibt immer mehr das AppleTV hinzugefügt wird. Nun startet man mit HBO, klar nur in den USA....
Nun erscheint der CEO von HBO die Bühne: HBONow wird exklusiv für Apple zur Verfügung stehen. Mit rund 15$ kann man alles von HBO streamen auf alle Apple Geräte. Nun wird noch ein Trailer zur neuen Game of Thrones Episode gezeigt. Bisher kennt Apple zumindest keine Länder IP Sperren, mal sehen wie das hier sein wird.....

Tim Cook ist erneut auf der Bühne....Man habe bisher 25 Mio. AppleTVs verkauft. Neu wird der Preis auf 69$ gesenkt, sprich 30$ günstiger! Leider war dies schon alles zum AppleTV.....

18:12 Weiter geht es mit dem iPhone und den rund 700 Mio. verkauften bisher. Im letzten Quartal hat man doppelt so viele verkauft wie der Durchschnitt der anderen Anbieter. Auch AppleTV sei bestens gestartet und bisher erst in den USA verfügbar. Gestartet ist ApplePay mit 6 Banken, inzwischen sind 2500 dabei. Selbst Coca Cola wird 100'000 Automaten um ApplePay erweitern.
Weiter geht es mit CarPlay, bis ende Jahr soll es bereits 40 neue Automdelle mit CarPlay geben! Es gibt bereits 900 HealthKit Apps un mit HomeKit werden es immer mehr.
Jeff Wiliams erzählt nun einiges über Medical Research. Das iPhone kenne inzwischen sehr viele Gesundheitsdaten und man stelle nun ResarchKit vor, damit können Gesundheitsdaten z.Bsp. auch an den Arzt übermittelt werden. Bzw. So können kleine Probadengruppen zusammengestellt werden usw. Es gibt bereits 5 Apps von Apple, die eine kann z.Bsp. Parkinson feststellen, bzw. allenfalls frühzeitig diagnostizieren.
Apple wird keinerlei Daten erhalten und man kann genau einstellen wer was bekommt. Nun wird ein Video gezeigt was ResarchKit genau ist....Das ganze wird OpenSource und die ersten 5 Apple Apps erscheinen heute!

18:30 Tim Cook ist wieder zurück auf der Bühne. Weiter geht es mit dem Mac. Seit 10 Jahren sind die Wachstumsraten immer besser als die der PCs gewesen....wohl wegen dem tollen Angebot Ganz besonders betrifft dies natürlich Notebooks mehr als Desktop Rechner. Nun wird ein Video gezeigt betr. Notebooks.
Apple habe das Notebook neu erfunden....erneut!! RAHMENLOS!!
Das ganze gibt es nun scheinbar auch in Gold. Phil Schiller erzählt nun etwas über das knappe Kilogramm!

Der Name ist nur MacBook! 13.1mm an der dicksten Stelle, das MacBook Air war 17,3mm an der dicksten Stelle! Die Tastatur ist eine Standardtastatur. Es ist in gold oder silber verfügbar. Die Tastatur ist scheinbar auch aus Metal und viel dünner, sowie stabiler als bisher. Das Display ist 12 Zoll gross und hat eine Auflösung von 2304 * 1440, sprich ein Retina Display! Das Trackpad kann überall geklickt werden mit dem gleichen Druck. Mit dem festeren drücken gibt es andere Funktionen als nur drücken! Es gibt KEINEN Lüfter im MacBook, dieser wäre zu dick gewesen. Das Logic Board ist kaum grösser als ein iPhone!!! 67% kleiner als das Logic Board des Air 11Zoll! Ausgerüstet mit dem neuen 1,3Ghz Intel CPU!
Ganz neu ist auch die "geschichtete" Battery die aus zig Teilen besteht und eine Laufzeit von 9 Stunden Power bringt! Klar das WLAN AC und Bluetooth 4.0 eingebaut ist.
Nur ein einziger Anschluss ist vorhanden, USB-C! Darüber wird Strom geladen, HDMI, VGA und USB verwendet. Ausserdem ist das MB auch in SpaceGray verfügbar. Als nächstes folgt ein Video, klar mit Jony...
Das MacBook mit Grundausstattung hat immerhin 8GB RAM und 256GB SSD und soll 1300$ kosten. Ab 10. April (in teils Ländern) soll das ganze verfügbar sein und auch eine 512GB Version wird es geben, mehr vermutlich bisher nicht.

Die MacBook Airs erhalten die neuen CPUs, schnelleres SSD und das ab sofort. Das MacBook Pro (13 Zoll) bekommt ebenfalls das gleiche und das Force Feedback Trackpad, auch diese sind per heute verfügbar!

18:55 Weiter geht es mit Tim Cook und der Apple Watch. Gezeigt werden verschiedene Designs. Wie man schnell auf das Wetter, Musikwahl usw. zugreifen kann. Telefonate können direkt über die Uhr geführt werden, Knight Rider lässt grüssen... Kleine Zeichnungen können zwischen der AppleWatch ausgetauscht werden...sowie z.Bsp. auch der Puls. Weiter geht es mit einem Video zur Apple Watch!
Christy ist nun direkt auf der Bühne und erzählt noch Live etwas zur Uhr. Die Gesundheitsfunktionen der Uhr gefallen ihr besonders und sie nutzt viele Funktionen die sehr praktisch sind. Da man schnell nachsehen kann wie weit man gelaufen ist usw. Sie wird in Zukunft auf dem Apple Blog über Fitness schreiben.
Neben den bekannten AppleWatch Funktionen werden nun noch einige Apps gezeigt. So ESP News, das mit WatchKit SDK viel neues dazu gekommen sei. Kevin Lynch wird nun einiges zeigen was man alles machen kann. Siri reagiert auf Hey Siri auf Wunsch. Im WeChat können auch sticker versendet werden. Instagram usw. wird gezeigt, ausserdem wie man Nachrichten und Telefonate beantworten kann.
Die AppleWatch kann via WLAN zuhause kommunizieren, somit kann man zuhause problemlos telefonieren, auch wenn das iPhone weit weg ist von der Uhr.

19:20 Tim Cook ist wieder auf der Bühne. AppleWatch Apps werden via iPhone geladen und an die Uhr übermittelt. In iOS 8.2 wird dies hinzukommen und das soll heute noch erscheinen. 18 Stunden soll die Batteriw halten bevor die Uhr geladen werden muss was via MagSage auf der Rückseite funktioniert. Nun gibt es ein neues Video zur Apple Watch Sport.
Die kleine soll 349 und die grosse 399$ kosten. Weiter geht es mit der APple Watch, sprich ohne Sports! Diese besteht aus Stahl wie die meisten Uhren. Hier gehen die Preise von 549 - 1099$, je nach Model usw. Weiter geht es mit dem Gehäuse in Gold. Hier besteht das Gehäuse komplett aus Gold. Diese soll es ab ca. 10'000$ geben und nur in gewissen Stores.
Ab dem 10. April kann die Apple Watch vorbestellt werden, Auslieferung erfolgt ab dem 24. April! In Deutschland wird die Uhr verfügbar sein, in der Schweiz wiederum nicht! Nun wird nochmals ein Werbefilm gezeigt.

Nochmals wird alles von Tim Cook kurz vorgestellt. So auch HBONow, bisher kaum interessant....dürfte aber andere auf den Plan rufen, sofern sich das ganze für HBO rentiert! Interessanter dürfte das MacBook sein. Klar das sich Tim bei allen bedankt und sich nun verabschiedet!!!

Wow, der Stream war diesmal 1a und funktionierte absolut sauber ohne Aussetzer und in bester Qualität....weiter so!!

Info: Apple Stores bereits weltweit Offline
Antworten       Kommentare: 0 Von Colin am 09.03.2015 um 12:31 veröffentlicht
Well_be_backHeute um 18Uhr startet die Keynote (Da in den USA bereits Sommerzeit ist, eine Stunde früher) von Apple. Zumindest die Apple Online Stores sind bereits Offline und deuten auf allenfalls neue Produkte am späteren Abend hin. Sicherlich wird die Apple Watch ein grosses Thema sein, hoffentlich aber auch das ein oder andere neue Mac Produkt.....

Info: Günstige iTunes Karten bei der Post
Antworten       Kommentare: 1 Von Colin am 04.03.2015 um 12:04 veröffentlicht
Die-PostWiederum kann man bei der Post Online iTunes Karten mit rund 15% Rabatt kaufen. Bis zu 200 CHF Karten sind verfügbar und werden kostenlos versendet. Solange der Vorrat reicht gibt es noch iTunes Gutscheine bei der Post.

 

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2015, vBulletin Solutions, Inc.