apfelkraft.ch, die Seite mit Biss!
 



Zurück   apfelkraft.ch, die Seite mit Biss!

Review zu Tango Video Calls
Tango Video Calls


Kategorie:iOS Anwenderprogramm      weitere Reviews (Übersicht)
Review erstellt von:Colin am 05.10.2010 und seither 2`404mal aufgerufen!
Letztes Update:01.05.2014
Preis ca.:Freeware
Kompatibel mit...Touch | iPad | iPhone
Version:3.6.8417
Sprache:
Überblick & Bewertung:

Tango Video Calls konnte zu beginnen nur als VOIP Lösung mit Videotelefonie benutzt werden, analog Skype. Doch inzwischen bietet die App einiges mehr. Videonachrichten, Texte und auch Bilder können Asynchron versendet werden. Sprich der Empfänger muss nicht in der gleichen Sekunde Online sein, sondern kann sich später melden. Jede Menge witzige Zusatzvideos und "Geschenke" sind als InApp Kauf vorhanden und können auf Wunsch an jeden Versendet werden.

Alternativen:-
Links: iTunes Store
TangoMe Inc.

Push Meldungen sollte man erlauben, ansonsten muss die App ständig geöffnet sein damit man Anrufe empfangen kann. Ausserdem will die App Zugriff auf die Kontakte um nachzusehen wer hierbei ebenfalls bei Tango Online ist.
Ohne einen Link in einem Mail anzuklicken muss man anisich nur seine Telefonnummer erfassen, die scheinbar auch nicht überprüft wird. An die Email Adresse wird ein Link zur Bestätigung versendet.
Mit einem Klick kann die App an alle Kollegen empfohlen werden welche noch kein Tango verwenden. Dies wird dann mittels Mail oder SMS erledigt.
Der ein oder andere hat bereits Tango installiert und wer das aus dem eigenen Adressbuch genau ist erfährt man direkt in der App.
Somit kann man mit den aufgeführten Personen Videochat, Videonachrichten oder einen normalen Anruf tätigen. Ebenfalls lassen sich Bilder und Texte versenden, nur Sprachnachrichten scheiden leider aus und wären weit praktischer als Videonachrichten die meist sehr gross sind!
Die Videoverbindung ist sehr gut, wenn es dann mal klappt....allerdings bietet FaceTime die durchaus schönere und stabilere Verbindung!
Jede Menge Geld kann in die App investiert werden um nette Videos und Effekte zu versenden....die dann meist nicht ankommen weil der Empfänger angebliche eine alte Version nutzt!

Fazit
Im Prinzip bietet die App mehr als WhatsApp die wohl grösste Konkurrenz. Doch wenn es niemand installiert bringt dies herzlich wenig. Scheinbar hat man es mit den Versionen auch nicht sonderlich im Griff. Jedem dem ich eine Text-Nachricht senden wollte kam das dieser eine alte Version verwendet und es deshalb nicht geht.... Kurz gesagt obschon Freunde vorhanden sind können diese dennoch nicht erreicht werden.

UserKommentar (schreiben)

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.